29. Mai 2015

UNSERE BROTZEIT PERU

Die Peru­anis­che Küche ist die Lan­desküche Perus. Sie ist aus der Vere­ini­gung zahlre­ich­er Ein­flüsse ent­standen, basierend auf der tra­di­tionellen Küche der Inka. In der Kolo­nialzeit dominierten vor allem Ein­flüsse der spanis­chen Küche.

Mon­tag den 1.6.15 ab 18H00 geht unsere kuli­nar­ische Reise nach PERU.

Und das gibt es:

 ° Peru­anis­ch­er Früh­lingssalat mit Spargel und Radieschen

° Arroz cha­u­fa — Peru­anis­ches Reisgericht

° Papas a la huan­caina — Kartof­f­eleck­en mit ein­er schar­fen Sauce

 ° Quinoa Bratlinge

 ° Chan­cho Adobade — Schweine­fleisch in Orangen Zitronensauce

 ° Flan a la Carame­lo – Karamellpudding

Deftig: 9.8€      Veg­e­tarisch: 8.9€

RESERVIERUNG ERWÜNSCHT