13. Februar 2014

UNSERE BROTZEIT ITALIEN

DIE ITALIENISCHE KÜCHE:

… ist nicht nur in Ital­ien, son­dern weltweit beliebt. Kein Wun­der, ste­ht die ital­ienis­che Küche doch ähn­lich der franzö­sis­chen Küche nahezu als Syn­onym für puren Genuss und die Freude und Lei­den­schaft für Essen. Ital­ienis­che Rezepte leben von frischen Zutat­en wie Kräutern und Gemüse, die in Ital­ien behei­matet sind. Aber auch Fisch und Fleisch spie­len eine große Rolle in Italien.

Am Mon­tag den 17.02. betreten wir das kuli­nar­ische Are­al der Ital­ienis­chen Küche.

Kommt mit und geniesst mit uns eine kleine Auswahl der Spezial­itäten des Landes.

und das gibt es:

° Schweine­filet-Saltim­boc­ca

° Frit­ta­ta

° Safran­risot­to

° Bruschet­ta

° Ruco­la-Nudel­salat

° Gemüsean­tipasti

dazu Cia­bat­ta

Reservierung erwün­scht